EBK 5 – Die Zusammenarbeit mit Elternhaus, Schule und anderen Institutionen

Die Zusammenarbeit mit Eltern
kann gleichermaßen spannend wie spannungsgeladen sein.
Hans Weiss

EBK5 Oft höre ich: „Der Kontakt zu dem Kind ist ja gar nicht so schwierig, aber mit den Eltern …!? (oder mit der Schule oder mit den Ämtern).“ Wo liegt der Unterschied? Gibt es überhaupt einen Unterschied, wenn wir es mit Kindern oder mit Erwachsenen zu tun haben? Oder existiert der Unterschied nur in unseren Köpfen, in unseren Erwartungen? Und was können wir tun, damit die Zusammenarbeit mit anderen Erwachsenen leichter gelingt?

Die Inhalte im Einzelnen

  • “Arbeit” mit Eltern: Methode oder Haltung?
  • Der Dialog in der Elternbegleitung und im Kontakt mit anderen Erwachsenen
  • Wege zum Dialog:
    • Zuhörende Haltung und tonisch-emotionale Resonanz
    • Systemisch-lösungsorientierte “Handwerkszeuge”

Voraussetzungen:

EBK 1 bis 4
Es ist aber auch möglich, diese Veranstaltung außerhalb der Gesamtreihe zu buchen;
dann keine Voraussetzungen

Dauer:

2 Tage, 18 Unterrichtsstunden
Am ersten Tag von 9.30 – 18.00 Uhr,
am zweiten Tag von 9.00 – 16.00 Uhr

Kosten:

216 EUR (inkl. 19% Ust.)

Termine und Orte:

2020

16./17. Mai 2020 (Sa/So) – Bremen (abgesagt)
04./05. Juni 2020 (Sa/So) – Bremen – neuer Termin
16./17. November 2020 (Mo/Di) – Bremen-Nord